Über ZeichenTick

Was ist ZeichenTick?

Ein Blog, dass ich dazu nutze in unregelmäßigen Abständen einige meiner zeichnerischen Auswüchse zu veröffentlichen.

Was sind das für zeichnerische Auswüchse?

Größtenteils Comics und Illustrationen.

Wie bist du darauf gekommen, einen Blog mit deinen Zeichnungen zu machen?

Mir wurde damals eine Zeichnerin empfohlen, die ein Blog-Tagebuch in Comicform führt. Davor hatte ich von Comicblogs keinen blassen Schimmer. Doch als ich das gesehen hatte, wurde mir schnell klar: "Hey, das ist doch eine super Idee! Warum mach ich nicht auch sowas?" Und so entstand ZeichenTick.

Wie bist du zum Zeichnen gekommen?

Comics wie die Lustigen Taschenbücher haben mich schon im Kindergartenalter motiviert, auch Geschichten in Bildern erzählen zu können. Ich meine ist es nicht großartig, deine eigene verrückte Story in deinem Kopf auf Papier quasi Realität werden zu lassen? Dieser Gedanke begeistert mich auch heute noch und hält den Spaß am Zeichnen am Leben.

Welche Einflüsse haben deinen Stil geprägt?

Schwer zu sagen, aber ich denke es ist ein Mix aus westlichen Disney-Comics und den japanischen Mangas/Animes.

Welche Arten von Comics liest du?

Früher habe ich ja, wie schon beschrieben, viele Lustige Taschenbücher und Micky Maus-Hefte verschlungen, aber das war einmal. Heute lese ich meistens Mangas und einige Graphic Novels. Merkwürdigerweise gingen Marvel und DC-Comics an mir bisher komplett vorbei, obwohl ich die Filme gerne sehe. Mysteriös ...

Wenn Ihr noch Fragen habt, gerne ein Kommentar hinterlassen. Danke, danke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen